Stadt Ditzingen

Seitenbereiche

Straßenbaustellen

Baustellen beeinträchtigen den Verkehr

Vollsperrung der Gerlinger Straße bis Frühjahr 2023 wegen Erneuerung der Eisenbahnbrücke und Verbreiterung der Durchfahrt 

Durch die Erneuerung der Eisenbahnüberführung in der Gerlinger Straße ist dieser Bereich ab Montag, den 15.02.2021 voll gesperrt. Die Erneuerung der Brücke wird in Auftrag der Deutschen Bahn durchgeführt und voraussichtlich im Februar 2022 fertiggestellt sein. Mit der Erneuerung der Brücke wird zugleich eine Verbreiterung der Gerlinger Straße geschaffen. Der anschließende Ausbau der Fahrbahn und die Herstellung eines Geh- und Radweges wird voraussichtlich bis Frühjahr 2023 dauern.

Umleitungen ausgeschildert
Es ist nicht möglich über die Gerlinger Straße in Richtung Innenstadt zu fahren. Die Umleitung von Gerlingen kommend erfolgt über die Dieselstraße, Siemensstraße und Calwer Straße. Eine überörtliche Umleitung in Richtung Münchingen und Ludwigsburg erfolgt über die B 295 Stuttgart-Weilimdorf.

Wegfall der Rechtsabbiegemöglichkeit Stuttgarter Straße in die Gerlinger Straße wegen Ausbaus des Bahnhofareals

Gleichzeitig wird der Ausbau und die Umgestaltung des Bahnhofareals fortgeführt. Infolge dessen ist der Fußgängerverkehr in der Stuttgarter Straße zwischen der Wilhelmstraße und der Einmündung Gerlinger Straße nur noch über die nördliche Gehwegseite zugelassen. Die Rechtsabbiegespur in die Gerlinger Straße entfällt ab dem 15.02.2021 gänzlich.

Bei Fragen zur Verkehrsabwicklung dürfen Sie sich gerne an uns wenden. ordnungsverwaltung(@)ditzingen.de