Stadt Ditzingen

Seitenbereiche

Sonderausstellungen

Erwin Starker | Landschaftsmaler & Impressionist

1872-1938 | Stuttgart & Ditzingen

Der Stuttgarter Landschaftsmaler und Impressionist Erwin Starker hätte 2022 seinen 150. Geburtstag gefeiert. Von 1918 bis zu seinem Tod 1938 lebte er in Ditzingen. Seine Schilderung der schwäbischen Landschaft machte ihn aber weit über seinen engeren Wirkungskreis hinaus bekannt.

Die Sonderausstellung zeigt Werke Starkers aus mehreren Schaffensperioden ab etwa 1880: Stimmungsvolle Landschaftsbilder, Stadtansichten, Stillleben in Öl und Pastell, zu unterschiedlichen Tages- und Jahreszeiten. Darüber hinaus zeigen wir seine private Seite: Als Sprössling einer bedeutenden Stuttgarter Honoratiorenfamilie, als Ehemann und Vater eines Kindes mit Behinderung, als Heeresangehöriger im Ersten Weltkrieg, als Reisender, aber auch als ein humorvoller Zeitgenosse.

Stadtarchiv und Stadtmuseum haben für die Ausstellung rund 80 persönliche Briefe und Postkarten sowie 250 private Fotografien aus dem Familiennachlass ausgewertet. Neue Erkenntnisse, originale Schriftstücke sowie etliche Bilder aus Privatbesitz sind erstmals öffentlich zu sehen.

Der Besuch der Ausstellung ist bis zum 5. März 2023 möglich.

Vergangene Sonderausstellungen