Stadt Ditzingen

Seitenbereiche

Aktuelle Nachrichten

Lernräume in Ditzingen

Die Kinder- und Jugendarbeit Ditzingen bietet in Zusammenarbeit mit der Schulsozialarbeit am Schulzentrum und der Bürgerstiftung Ditzingen Jugendlichen in der aktuellen Situation eine Möglichkeit in Ruhe Hausaufgaben zu machen und zu lernen. Durch die Einschränkungen der Corona-Pandemie ist in vielen Familien das Lernen durch beengte Wohnsituationen, die Betreuung mehrerer Geschwister zu Hause oder einen fehlenden Schularbeitsplatz erschwert. Ein separater Raum, um sich auf die Hausaufgaben konzentrieren zu können, oder die Möglichkeit, bei Bedarf Unterstützung beim Lernen zu bekommen, kann hier viel wert sein.

Reine Lernräume mit WLAN-Anschluss befinden sich im Jugendhaus Ditzingen und im Jugendhaus 2-gether. Im Jugendtreff Down Town ist ein entsprechender Raum ebenfalls geplant. Die Schulsozialarbeit Ditzingen bietet außerdem einen Lernraum mit Lernunterstützung an. Hier helfen freiwillige Schulpaten der Bürgerstiftung den Jugendlichen bei Fragen und Hausaufgaben. Durchführungsort ist das Gemeindehaus St. Maria in Ditzingen. An allen Standorten ist das Angebot kostenlos.

Über eveeno.com/lernraeume-in-ditzingen können die Jugendlichen die Räume ganz einfach selbst reservieren. Die freien Plätze können immer donnerstags für die kommende Woche eingesehen werden.

An folgenden Standorten können die Lernräume gebucht werden:
•    Jugendhaus Ditzingen, Hornbergstr. 1, Ditzingen, Tel.: 07156/350 413
•    Jugendhaus 2-gether, Schwabstr. 1, Hirschlanden, Tel.: 01573/48 56 402
•    Schulsozialarbeit Ditzingen (Lernraum mit Lernunterstützung), Durchführungsort: Gemeindehaus St. Maria, Hinter dem Schloss 16, Ditzingen, Tel.: 0173/24 34 288
•    in Planung: Jugendtreff Down Town, Weissacher Str. 44, Heimerdingen, Tel.: 07152/332 369

Vor Ort sind die geltenden Hygienemaßnahmen zu beachten.