Stadt Ditzingen

Seitenbereiche

Aktuelle Nachrichten

Elterninformation - Notfallbetreuung an Schulen und Kitas

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern, sind ab Dienstag, 17.03.2020 bis einschließlich 19.04.2020 alle Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen in Ditzingen geschlossen.

Die Stadt Ditzingen und die Schulen bieten ab Dienstag, 17.03.2020 eine Notfallbetreuung für Kindergartenkinder und Schulkinder der Klassenstufen 1-6 an. Die Betreuung der Grundschulkinder findet in der jeweiligen Einrichtungen statt.

Die Notfallbetreuung richtet sich ausschließlich an Kinder von Eltern, die in der

• Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten),
• der Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahren Abwehr (Polizei, Berufsfeuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz),
• der Sicherstellung der öffentlichen Infrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung)
• sowie in der Lebensmittelbranche

tätig sind.

Grundvoraussetzung ist dabei, dass beide Erziehungsberechtigten der Kinder, im Fall von Alleinerziehenden der oder die Alleinerziehende, in den o.g. Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind.

Mit den untenstehenden Formularen für Schulkinder und Kindergartenkinder können Eltern Betreuungsbedarf anmelden. Bitte senden Sie das ausgefüllte und unterschriebene Formular an die jeweiligen Schul- und Einrichtungsleitungen zurück oder geben Sie dieses am Montag während der Öffnungszeiten dort ab.

Für Rückfragen stehen Ihnen die Schulleitungen und die Leitungen der Kindertagesstätten unter den bekannten Telefonnummern und E-Mail-Adressen zur Verfügung.