Stadt Ditzingen

Seitenbereiche

Aktuelles zur Corona-Pandemie

Hier bekommen Sie Informationen zur Corona-Pandemie

Schützen Sie sich und andere durch umsichtiges und verantwortungsbewusstes Handeln

• Halten Sie 1,5 bis 2 Meter Abstand zu anderen Personen, insbesondere bei Erkältung.

• Husten und niesen Sie in die Armbeuge.

• Waschen Sie die Hände gründlich und häufig.

• Helfen Sie mit, besonders gefährdete Personen zu schützen und zu unterstützen.

• Nehmen Sie die Möglichkeit der Corona-Schutzimpfung war.

• Befolgen Sie die rechtlichen Vorgaben.

Corona-Schnelltestzentrum Ditzingen

Informationen zum Corona-Schnelltestzentrum in Ditzingen finden Sie hier.

Wiederaufnahme des Sportbetriebes: Hallenöffnung über den Sommer 2021

Nach einer nun wirklich langen Schließung der Sportanlagen, dürfen wir mit einer Inzidenz von unter 50 wieder alle Sportstätten öffnen. Daher öffnen wir wieder neben den Sportplätzen auch die Sporthallen im gesamten Stadtgebiet ab Donnerstag, 10.06.2021. Zur Veranlagung Ihrer Belegungen im Abrechnungssystem würden wir ab dem 14.06. den ursprüngliche Belegungsturnus und damit die kostenpflichtige Nutzung wieder aktiv schalten. Sollten Sie noch längere Zeit mit dem Übungsbetrieb pausieren geben Sie uns bitte rasch Bescheid.
Es sind folgende Punkte bei der Wiederaufnahme des Sportbetriebes zu beachten:

Testung/Nachverfolgung
• Kinder < 6 Jahren kein Test notwendig
• Für Schüler*innen Corona Test (z.B. von der Schule) nicht älter als 60 Stunden
• Für Schüler*innen ab Inzidenz < 35 kein Test mehr notwendig (innen und außen)
• Kein Test für vollständig Geimpfte (14 Tage nach der zweiten Impfung) oder Genesene bis max. 6 Monate
• Sportvereine können Sportler*innen unter Aufsicht einer geeigneten Person (z. B. Trainer, Übungsleiter) testen und das Testergebnis von der geeigneten Person bescheinigen lassen
• Datenverarbeitung nach §7 Corona VO

Personenzahl
Es gilt die max. Personenzahl von einer Person/20 m²

Welche Sportart darf Ausgeübt werden
Ausgeübt werden darf momentan nur kontaktarmer Freizeit- und Amateursport, kein Kampf- oder Tanzsport. Eine Ausnahme besteht, wenn Sie das Training beispielsweise beim Kampfsport kontaktarm zusammenstellen.

Umkleidekabinen/Duschen
Die Nutzung von Umkleiden, Duschen, Aufenthaltsräumen oder Gemeinschaftseinrichtungen ist zulässig; auch hier ist der Mindestabstand einzuhalten.
In Räumlichkeiten besteht abseits des Sportbetriebs die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske oder eines Atemschutzes entsprechend den Anforderungen des § 3 Absatz 1 CoronaVO. Körperkontakt, insbesondere Händeschütteln oder Umarmen, ist zu vermeiden.
Außerdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit den Trainings- und Übungsbetrieb über die Sommerferien in den Sportstätten durchzuführen. Es wird aufgrund der langen Schließzeit keine Sommersperrung der Rasenplätze und Sporthallen geben. Bitte teilen Sie uns für die Planung der Reinigungsabstände Ihre Bedarfe bis 01.07.21 mit.

Zuständigkeiten:
- Hirschlanden, Frau Ugolini ugolini(@)ditzingen.de
- Heimerdingen, Frau Iacoboni iacoboni(@)ditzingen.de
- Ditzingen, Frau Weinper weinper(@)ditzingen.de

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Wiederaufnahme und einen schönen Sommer, wir freuen uns auf Sie!