Stadt Ditzingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

APP Button
Fairtrade Stadt
Fairtrade Stadt
RSS-Feed Icon

Seiteninhalt

Nachhaltigkeit

„Ditzingen . nachhaltig und fair“

Im Jahr 2017 fand zum ersten Mal ein „nachhaltiger Wochenmarkt“ unter dem Motto „Ditzingen . nachhaltig und fair“ statt.
Viele Interessierte haben die Informations- und Mitmachangebote der Vereine, Gruppen und Parteien dazu genutzt, sich mit dem Thema vertraut zu machen.

Auch in diesem Jahr ist wieder ein nachhaltiger Wochenmarkt rund um den regulären Wochenmarkt auf dem Laien geplant.
Am 9. Juni 2018 wird im Rahmen der Nachhaltigkeitstage Baden- Württemberg  eine kleine aber feine Ausstellung entstehen, bei der engagierte Gruppen, Parteien und Vereine ihre Projekte und Anliegen vorstellen können.

Dies kann in Form eines Infostandes, aber auch mit einer kleinen Aktion o.ä. geschehen. (Kommerzielle Anbieter sind – mit Ausnahme der regulären Wochenmarktbeschicker – nicht zugelassen.)

Ziel ist es
- die Menschen in Ditzingen für das Thema allgemein und für IHR spezielles Engagement im Bereich Nachhaltigkeit zu interessieren.
- zu zeigen, was alles schon passiert und was noch angegangen werden kann
- miteinander ins Gespräch zu kommen.

Bisher sind dabei:
ADFC
Tierschutzverein
Stadtmobil
Obst und Gartenbauverein Ditzingen
Landfrauenverein Ditzingen
Albverein
Weltladen
Repair-Café
Bündnis90/DIE GRÜNEN

Oberbürgermeister Michael Makurath wird die Veranstaltung um 10.00 Uhr offiziell eröffnen.
Der Aufbau findet ab 8.00 Uhr statt. Ende wird gegen 12.00 Uhr sein.
Wenn Sie Lust haben mitzumachen, melden Sie sich bitte formlos telefonisch oder per Mail bis zum 14.5.2017 an.

Informationen und Anregungen zu den Nachhaltigkeitstagen finden Sie hier.

Bei weiteren Fragen oder zur Anmeldung wenden Sie sich an:
Frau Bährle
Stabsstelle Bürgerschaftliches Engagement
Am Laien 4
71254 Ditzingen
Tel: 07156/164-303