Stadt Ditzingen

Seitenbereiche

Nachrichten Archiv

Das Wilfried Börgerling Haus in Heimerdingen öffnet seine Türen

Am vergangenen Samstag feierte das Wilfried Börgerling Haus und zahlreiche Gäste die Fertigstellung des Hauses.

Zu Beginn begrüßte der Geschäftsführer Levin Kalmbach und die Hausleitung Irini Liebscher mit den Worten "Schön, dass Sie da sind!". So steht es auch in großen Lettern auf den einladenden Türen des Wilfried Börgerling Hauses. Herr Kalmbach bedankte sich für die gute Zusammenarbeit mit den am Bau beteiligten Fachplanern und Firmen, als auch bei der Stadt Ditzingen für die gute Kooperation bei der Neugestaltung der Freizeitanlage.

Im Wilfried Börgerling Haus treffen Alt und Jung aufeinander. Im Erdgeschoss befinden sich die zwei Pflege-Wohngemeinschaften, die Tagespflege sowie eine Cafeteria - der offene Mittagstisch soll sobald wie möglich starten. Im ersten Obergeschoss befinden sich insgesamt 16 Pflege- Appartements und Mietwohnungen. Die zweiten und dritten Obergeschosse setzen sich aus Mietwohnungen und betreuten Senioren Wohnungen in verschiedenen Größen zusammen. Die Hausleitung Frau Liebscher erklärt, dass es ihr am Herzen liegt das Wilfried Börgerling Haus als einen offenen Raum für Begegnungen etablieren.

Oberbürgermeister Michael Makurath begrüßte im Anschluss die anwesenden Gäste und stellte die Einzigartigkeit und das innovative Konzept in den Fokus. Sein Dank galt den Gremien und Ortschafsräten, durch deren Mitarbeit und Zustimmung das Projekt überhaupt erst umgesetzt werden konnte. Dem Team des Wilfried Börgerling Hauses wünschte er einen gelungenen Start.

Herr Matthias Madelung, Geschäftsführer der Heidehof Stiftung schloss sich Herrn Makurath mit seinen guten Wünschen für das Haus an und stellte den Anwesenden den Namensgeber des Hauses vor. Herr Wilfried Börgerling war von 1989 bis zu seinem plötzlichen Tod im Jahr 2010 Geschäftsführer der Heidehof Stiftung in Stuttgart.

Pfarrer Thorben Haase von der evangelischen Kirche und Herr Berthold Götz von der katholischen Kirche segneten das Wilfried Börgerling Haus, der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Heimerdingen begleitete die ökumenischen Einsegnung.

Zur gelungenen Eröffnung, hat auch der im Sommer gegründete Förderverein des Wilfried Börgerling Hauses mit Waffelverkauf und Kinderschminken beigetragen.

Wir freuen uns auf viele weitere tolle Begegnungen. Weitere Informationen erhalten Sie unter info@wilfried-boergerling-haus.de oder telefonisch unter 07152 33909 100.