Stadt Ditzingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

APP Button
Fairtrade Stadt
Fairtrade Stadt
RSS-Feed Icon

Seiteninhalt

News

Von einem, der sich einfühlen konnte? Lesung zum 1. Todestag von Peter Härtling mit Ernst Konarek

Am 10. Juli 2017 ist Peter Härtling in Rüsselsheim gestorben. Er war eine sanfte, aber unüberhörbare Stimme in unserer manchmal unerträglich lauten Gesellschaft. Die Erinnerung spielt in seinem Werk eine große Rolle. Erinnerung an seine schreckliche Kindheit, an die Flucht in den Kriegswirren von 1945, an den Tod der Eltern -  eine Waise mit 14 Jahren. In Nürtingen fand er eine Heimat. Doch er war immer auf Suche nach dem, was er in seinem umfangreichen Werk immer wieder beschrieb - auf der Suche nach Menschlichkeit, nach Verständnis, nach Wärme. Ungeschminkt, unsentimental, authentisch.
Es ist nicht leicht, Peter Härtlings Werk, in einer Lesung gerecht zu werden. Ernst Konarek wird aus Härtlings wunderschönen Gedichten, einer Kindergeschichte und seiner Erzählung über die Schwester Kafkas Ottla, die weit mehr als nur eine biographische Notiz ist, lesen. Ein ruhiger, nachdenklicher, aber auch aufregender Abend.
In Zusammenarbeit mit der Schiller-VHS.

Eintritt: 8,00 EUR (VVK und Abendkasse).

Beginn VVK in der Stadtbibliothek: Freitag, 12. Oktober 2018 oder Anmeldung über die Schiller-VHS (Kurs-Nr. 18B 2202 08)

Freitag, 16. November 2018 um 19:30 Uhr
Stadtbibliothek Ditzingen
Am Laien 1
71254 Ditzingen