Stadt Ditzingen

Seitenbereiche

Aktuelle Nachrichten

Gemeinsamer Gutachterausschuss Strohgäu - Bodenrichtwerte

Logo
Logo

Bodenrichtwerte und Grundstücksflächen zur Feststellung der Grundsteuer B

Eigentümerinnen und Eigentümer von Grundstücken sind aufgrund der Neuberechnung der Grundsteuer (www.grundsteuer-bw.de) dazu verpflichtet, zwischen dem 1. Juli und dem 31. Oktober 2022 eine sogenannte Feststellungserklärung abzugeben.

Zur Feststellung der Grundsteuer B (Grundvermögen) sind unter anderem Angaben zu Bodenrichtwerten und Grundstücksflächen erforderlich. Diese Daten wurden vom Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung (LGL) über ein zentrales Bodenrichtwertinformationssystem (BORIS-BW) zur Verfügung gestellt und können dort direkt unter https://www.gutachterausschuesse-bw.de oder über die Seite des Gemeinsamen Gutachterausschusses Strohgäu bei der Stadt Ditzingen abgerufen werden. Hier wurden Links eingefügt, die Sie direkt zu den Kartenausschnitten der kooperierenden Strohgäugemeinden führen.

Um zur Anzeige der Grundstücksdaten zu kommen, können Sie entweder den gesuchten Bereich durch Zoom per Maus oder Schaltfläche vergrößern und direkt auf die Grundstücksfläche klicken oder die Suchfunktion nutzen. Es kann bei der Suche eine Adresse, das Flurstückskennzeichen oder die Flurstücksnummer mit Angabe der Gemarkung eingegeben werden.