Seite drucken
Stadt Ditzingen (Druckversion)

Veranstaltungskalender

Wichtige Termine & Veranstaltungen rund um Ditzingen

Allen Besucherinnen und Besuchern wünschen wir viel Spaß bei der Auswahl!
Bitte teilen Sie uns Terminänderungen oder ergänzende Veranstaltungshinweise frühzeitig und laufend mit.

Aufgrund der Vielzahl an Veranstaltungen können wir leider nicht jeden Termin veröffentlichen. Die aufgeführten Termine stellen eine Auswahl an öffentlichen, überwiegend kulturellen Veranstaltungen dar. Weitere Termine finden Sie auf den jeweiligen Homepages der Vereine/Kirchen usw.

Anzeigen:
Suchtext:
Kategorien:
Nov
23
Vernissage Lea Ammann
23.11.2018 bis 27.01.2019 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Arbeitskreis Altes Rathaus Schöckingen
Ort: Altes Rathaus Schöckingen

Die Künstlerin arbeitet seit Ende 2013 als freischaffende Grafikdesignerin in einer Stuttgarter Bürogemeinschaft mit Kollegen aus der Kreativbranche. Zuvor war sie nach dem Studium über 4 Jahre bei einer Kreativagentur für digitale Medien in Stuttgart angestellt. In ihrer Freizeit illustriert sie ihre Werke gerne auf Papier – als Kontrast zum digitalen Berufsalltag – Manche Werke werden danach eingescannt, mit zusätzlichen Effekten versehen und/oder animiert. So entsteht eine Art Kombination von analoger und digitaler Welt. In diesem Stil zeigt sie in ihrer Ausstellung u. a. Bildmotive, die sprachliche Begriffe „brechen“ und damit eine unvoreingenommene Wahrnehmung aus einer anderen Perspektive aufzeigen. Dazu andere Werke aus der Typografie, die die Botschaften als Schrift und Bild in einem darstellen.
Öffnungszeiten: dienstags von 15 bis 17 Uhr oder am Wochenende nach Vereinbarung unter mail.

Jan
20
Neujahrsempfang
20.01.2019 um 11:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Ditzingen
Ort: Stadthalle Ditzingen

Die traditionelle Neujahrsansprache wird von Oberbürgermeister Michael Makurath gehalten, musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von dem Musikverein Stadtkapelle Ditzingen. Zudem wird der Bürgerpreis und die Bürgermedaille der Stadt Ditzingen verliehen.

Jan
23
Feuerproben zu "Jugend musiziert 2019"
23.01.2019 bis 24.01.2019 um 18:00 Uhr
Veranstalter: Jugendmusikschule Ditzingen
Ort: Aula der Jugendmusikschule Ditzingen

Teilnehmer/innen der Jugendmusikschule bei „Jugend musiziert“ stellen ihr Wettbewerbsprogramm vor.

Jan
24
LEA Leseklub - ALLE mit dabei!
24.01.2019 um 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Veranstalter: Stadtbibliothek Ditzingen / Netzwerk Inklusion
Ort: Stadtbibliothek Ditzingen

LEA Leseklub ist ein Lesekreis für Erwachsene mit und ohne Behinderung. Sie treffen sich alle zwei Wochen zum gemeinsamen Lesen. Das Treffen findet im gemütlichen Lese-Café der Stadtbibliothek statt. Der Leseklub dauert eine Stunde. Jeder kann mitmachen, man muss dafür nicht lesen können! Man muss nur Lust auf Bücher, Bilder und Geschichten haben. Was macht man im LEA Leseklub? Gemeinsam ein Buch lesen, sich mit Freunden treffen und unterhalten, über das eigene Leben sprechen und gemeinsam Kaffee trinken.
Der Eintritt ist kostenlos!

Jan
24
Theater-Abo "Global Player"
24.01.2019 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Stadtkultur Ditzingen
Ort: Stadthalle Ditzingen

Das schwäbische Traditionsunternehmen für Textilmaschinen „Bogenschütz & Söhne“ ist in die Turbulenzen der Globalisierung geraten. Es droht die Insolvenz. Der jüngere Sohn Michael, Geschäftsführer in vierter Generation, versucht alle Möglichkeiten auszuloten und führt Auftragsverhandlungen mit einer chinesischen Firma. Doch Seniorchef Paul Bogenschütz pocht auf die Fortführung seiner Aufbauarbeit nach dem Krieg und will, als Sicherheit für neue Firmenkredite, die Privathäuser aller Familienangehörigen an die Bank geben. Am 95. Geburtstag von Vater Bogenschütz treffen in der Unternehmervilla alle
Familienmitglieder aufeinander. Nicht nur die in Berlin mit Yogastudios erfolgreiche Tochter Marlies, sondern auch der abtrünnige Aussteigersohn Manfred aus Jamaika sind angereist. Während Marlies um ihre Existenzgrundlage bangt, will Manfred am liebsten sofort seinen Anteil an der Firma ausbezahlt. Agnieschka, die polnische Hilfskraft des alten Patriarchen, versucht die Fronten zu beruhigen, doch im Hause Bogenschütz liegen die Nerven blank. In den Rollen: Gerd Plankenhorn, Berthold Biesinger, Bernhard Hurm, Kathrin Kestler, Linda Schlepps und Stefan Hallmayer.
Eintritt: 15 – 17 €
Vvk: Bürgeramt Ditzingen, Tel. 164-107, mail (Vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn)

Einträge insgesamt: 198
1   |   2   |   3   |   4   |   5      »      [40]
http://www.ditzingen.de/index.php?id=20&no_cache=1