Stadt Ditzingen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Ditzinger Anzeiger

Auf einen Blick

Im Amts- und Mitteilungsblatt der Stadt, dem Ditzinger Anzeiger, werden alle amtlichen Bekanntmachungen, Aktuelles aus Kommunalpolitik und Verwaltung, Veranstaltungen Informationen der Schulen und Kindergärten, Kirchen und Vereine veröffentlicht. Textbeiträge werden grundsätzlich über das Online Redaktionssystem des Nussbaum-Verlags eingestellt. Redaktionsschluss für Mitteilungen ist im Regelfall Dienstag, 10:00 Uhr. Erscheinungstag ist Donnerstag. Das Amtsblatt wird kostenlos an alle Haushalte im Stadtgebiet zugestellt.

Auch private und gewerbliche Anzeigen können im Ditzinger Anzeiger aufgegeben werden. Hierfür stehen die Mitarbeiter der Nussbaum Medien gerne zur Verfügung. Redaktionsschluss zur Abgabe von Anzeigen ist Mittwoch, 09:00 Uhr.

Zu den Ditzinger Anzeigern

Grundregeln für Veröffentlichungen (PDF-Datei)

Regelungen zu Veröffentlichungen  in der Rubrik „Leserbriefe“ (PDF-Datei)

Der Anzeiger

Alleiniger Herausgeber: Stadt Ditzingen

Verantwortlich für den Inhalt: (ausgenommen Anzeigen und die Rubrik "Was sonst noch interessiert"): Oberbürgermeister Makurath oder sein Vertreter im Amt.

Redaktionsschluss für den redaktionellen Teil: dienstags, 10:00 Uhr

Erscheinungsweise: wöchentlich

Erscheinungstag: Donnerstag

Verteilung: Das Amtsblatt wird kostenlos an alle Haushaltungen im Stadtgebiet zugestellt.

Einzelversand: nur gegen 1/4-jährlicher Abbuchung der Zustellgebühren.

Druck und Anzeigen:
Verlag Nussbaum-Medien GmbH
Merklinger Strasse 20, Postfach 1340, 71261 Weil der Stadt
Tel.: 07033 525-0, Fax: 07033 2048, 2049, 2040

Vertrieb und Zustellung:
WDS-Pressevertrieb GmbH
71261 Weil der Stadt
Tel.: 07033 69240, Fax: 07033 692424
Weiter zur Homepage

Redaktion Ditzinger Anzeiger:
Stadt Ditzingen
Abteilung Kommunikation und Beteiligung
Tel.: 07156 164-131
E-Mail: ditzinger_anzeiger(@)ditzingen.de