Stadt Ditzingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Wichtige Links

Schriftgröße Kontakt | Inhalt
APP Button
RSS-Feed Icon

Seiteninhalt

Märkte

Im Überblick

Ditzinger Wochenmarkt

Wochenmarkt auf dem Laien
Wochenmarkt auf dem Laien

Der Wochenmarkt findet jeweils samstags von 07:30 Uhr bis 12:00 Uhr auf dem Laien statt. Witterungsbedingt ist das Angebot in den Wintermonaten etwas reduziert. Ansonsten können die Kunden qualitätsvolle frische Produkte wie Obst und Gemüse, Blumen und Pflanzen, Käse, Fleisch und Wurst, Geflügel, Brot und Backwaren, Honig und Eier u.a. erwerben.

Veranstalter und weitere Informationen bei:
Marktamt Ditzingen 
Amt für Sicherheit - Soziales und Senioren, Abt. Ordnungsverwaltung
Anja Seher 
Tel.: 07156 164-108
E-Mail schreiben

Heimerdinger Wochenmarkt

Der Heimerdinger Wochenmarkt findet seit Oktober 2012 nun immer freitags in der Zeit von 09:30 – 12:00 Uhr in der Hindenburgstraße statt.

Neben der Fa. Mei, einem Metzgerwagen, gibt es einen weiteren Anbieter mit Feinkost und Käse. Außerdem ist zeitweise einer unserer hiesigen Imker mit von der Partie.

Der kleine, aber feine Wochenmarkt wird gerne von den Heimerdinger Einwohnerinnen und Einwohnern besucht und genutzt.

 

Krämermarkt

Krämermarkt
Krämermarkt

Termine: Immer der 2. Dienstag im März, Juli und Oktober jeweils von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Der Krämermarkt findet in der Marktstraße, der Bauernstraße bis zur Einmündung der Tiefgarage des Gebäudes Marktstraße 4 und in der Münchinger Straße ab Marktstraße bis zur Einmündung Gartenstraße in der Zeit von 08:00 Uhr bis 18.00 Uhr statt. 

Am Markttag sind die Zufahrten zu den im Marktgebiet liegenden Grundstücken in der Zeit von 06:00 Uhr bis voraussichtlich 20:00 Uhr nicht möglich. 

Bitte beachten Sie, dass der Schlossparkplatz an diesem Tag gesperrt ist.
Als alternative Parkmöglichkeit stehen die Parkplätze in der öffentlichen Tiefgarage beim Rathaus zur Verfügung, die von der Leonberger Straße aus befahren werden können. 

Die Bushaltestelle wird von der Marktstraße in die Glemsstraße bzw. Münchinger Straße verlegt. 

Wir bitten Sie schon heute um Ihr Verständnis für die Beeinträchtigung, die der Krämermarkt mit sich bringt. 

Veranstalter und weitere Infortmationen:
Marktamt Ditzingen
Amt für Sicherheit - Soziales und Senioren, Abt. Ordnungsverwaltung
Cornelia Röttgers
Tel.: 07156 164-109, E-Mail schreiben 

Ditzinger Markt der Töpfer, Künstler und Kunsthandwerker

Ditzinger Markt der Töpfer, Künstler und Kunsthandwerker

Das Veranstaltungshighlight im Frühjahr

Ein kulturelles Ereignis der besonderen Art bildet der Töpfer- und Kunsthandwerkermarkt in der Markstraße und auf dem Laien. Die Veranstaltungsagentur Nibbe lädt gemeinsam mit der Aktiven Wirtschaft Ditzingen in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing zu einem Markt mit hohem Künstlerniveau ein. 

Etwa 50 Ausstellerinnen und Aussteller reisen aus der ganzen Republik, Ungarn und Polen an und bieten einen wunderbaren Einblick in kreative Schönheit. Sorgfältig ausgewählte Könner in ihrem Metier geben Einblick in ihre kunsthandwerklichen Arbeiten, die großes Geschick beweisen. Damit ist dies einer der schönsten Märkte für handgearbeitete Artikel aus kleinen Werkstätten in der Region. Dank des großartigen Angebots ist der Kunsthandwerkermarkt als Frühjahrsveranstaltung im Umkreis weit bekannt und zieht zahlreiche Besucher an. Der Markt ist ein absolutes Muss für Kenner individueller Keramik und attraktiven Kunsthandwerks. 

Im besonderen Blickpunkt ist ein kleiner Schmuckmarkt auf dem Laien. Dort zeigen Gold- und Silberschmiede, Glasperlendreher sowie Schmuckdesigner, wie vielseitig ihr Handwerk und ihre Kunst sind und die Möglichkeiten die Tragbarkeit des Schmucks mit dem Element der Individualität und künstlerischen Gestaltung zu verbinden. 
Weitere Attraktionen sind neben den interessanten Ständen auch die kunsthandwerklichen Techniken, die teilweise an den Ständen vorgeführt werden. Jeder einzelne Stand ist ein Grund, diese Veranstaltung im alten Kern von Ditzingen zu besuchen. 

Weihnachtsmarkt

Ditzinger Weihnachtsmarkt
Ditzinger Weihnachtsmarkt

Ditzinger Weihnachtsmarkt
Weihnachtlich geschmückte Buden, stimmungsvoller Lichterglanz und allerlei Leckereien laden jedes Jahr am 2. Advent an zwei Tagen zum Bummeln und Genießen auf die Markt- und Münchinger Straße sowie auf den Laien ein.

Damit Sie den Markt in vollen Zügen genießen können, gestalten die Aktive Wirtschaft Ditzingen und die Stadtverwaltung gemeinsam mit Schulen, Kirchen, örtlichen Vereinen und Institutionen ein attraktives und abwechslungsreiches Angebot. Neben der Jahresausstellung des Kultur- und Kunstkreises wird ein Stand der Partnerstadt Gyula ungarische Spezialitäten anbieten. 

In diesem Sinne laden wir Sie herzlich zum Besuch des Ditzinger Weihnachtsmarktes ein und würden uns über Ihr Kommen sehr freuen.

38. Ditzinger Weihnachtsmarkt am 3. und 4. Dezember 6

Zur Homepage Ditzinger Weihnachtsmarkt

Veranstalter und weitere Informationen bei:
Aktive Wirtschaft Ditzingen e.V.
Martin Böpple, Telefon 07156 6787, Fax 07156 18717, E-Mail schreiben

Geschäftstelle: Volksbank Strohgäu eG 
 
zu Händen Herr Bunge
 Weilimdorfer Stasse 2, 71254 Ditzingen
 Tel.: 07156 1774724, E-Mail schreiben

Stadtmarketing Ditzingen 
 Guido Braun
 Am Laien 1, 71254 Ditzingen 
 Tel.: 07156 164-156, E-Mail schreiben

Hirschlander Weihnachtstag

Die Besucher des Hirschlander Weihnachtstages erwartet jedes Jahr eine Vielfalt von Angeboten.  Hungern muss an diesem Abend niemand: Nach dem Genuss von Roter Wurst und Bratwurst, Rostbratwürsten, Dampfnudeln und Maultaschensuppe, türkischen Spezialitäten, Zwiebel- und Speckkuchen oder Pizza können die Weihnachtstagbummler sich den Abend wahlweise mit Berlinern oder Crêpes versüßen. Glühwein, Feuerzangenbowle oder Kinderpunsch dürfen bei einem solchen Festschmaus natürlich nicht fehlen. Und wer von allem gekostet und genascht hat, kann Weihnachtsgebäck, Handarbeiten sowie selbst gestrickte Socken, Schals und Mützen und weihnachtliche Basteleien erwerben. 

Beraten lassen können sich die Weihnachtstag-Genießer von vielen engagierten und aufmerksamen Standbetreibern. Die Klassen 8 der Theodor-Heuglin-Schule sind ebenso mit dabei wie die Evangelische Kirchengemeinde und das Pflegezentrum Guldenhof, die Apotheke am Rathausplatz, die Jugendfeuerwehr und der Tennisclub, die Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Hirschlanden, die Nachbarschaftshilfe und die türkische Elterninitiative, der Liederkranz und die SVGG Hirschlanden-Schöckingen, Abt. Fußball Jugend sowie das Schützenhaus. Das Festareal erstreckt sich vom Rathausplatz bis in die Raiffeisenstraße hinein.

Zur Homepage des Weihnachtstags

Veranstalter und weitere Informationen: 
 
Ortsverwaltung Hirschlanden/Aktive Wirtschaft Ditzingen
 Abteilung Leiterin Verwaltungstellen Christine von Gaisberg
 Verwaltungsstelle Hirschlanden
 Friedhofstraße 7, 71254 Ditzingen
 Tel.: 07156 9674-75, E-Mail schreiben

Aktive Wirtschaft Ditzingen e.V.
 Milena Cobisi
 Geschäftstelle: Volksbank Strohgäu eG, zu Händen Herr Bunge
 Weilimdorfer Strasse 2, D-71254 Ditzingen
 Tel.: 07156 1774724, E-Mail schreiben